Methoden

Diese Auflistung stellt eine Sammlung der gängigsten komplementären Methoden dar, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, da es noch viel mehr Methoden ergänzend zur Standardmedizin, gibt. Viele der angeführten Methoden werden durch das Expertenteam in der Praxis abgedeckt.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Wirkung der aufgeführten Methoden. Es handelt sich um reine Informationen aus denen keine Heilversprechen irgendwelcher Art abgeleitet werden können. Keine der Methoden oder Techniken ersetzt die Diagnose oder Therapie eines Arztes.
Offizielle Begriffserläuterungen:
Bundesministerium Frauen Gesundheit

Lösungsorientierte Kinesiologie
(Sabine Planegger)

Die Lösungsorientierte Kinesiologie ist eine hochwirksame Technik und darauf spezialisiert, Lösungen bei scheinbar Unlösbarem zu finden.
Alle Beschwerden haben auch im Feinstofflichen ihre energetische Entsprechung. Sogenannte Therapieresistenzen können auf dieser energetischen Ebene ihren Ursprung haben und auch hier gelöst werden, sodass die verordneten Therapien besser anschlagen.

Getestet wird mit dem praxisbewährten kinesiologischen Armlängentest auf einer bequemen Massageliege. Kinder und Bewegungseingeschränkte werden gerne über ihre Bezugsperson ausgetestet.

Access Consciousness™ The Bars®
(Elisabeth Reiterer)

Die Bars sind 32 Punkte bzw. „Energiebahnen“, die sich am Kopf befinden bzw. durch den Kopf verlaufen. In diesen „Bahnen“ ist die elektromagnetische Komponente aller Gedanken, Vorstellungen, Überzeugungen, Haltungen, Einstellungen, Meinungen, Glaubenssätze usw.  zu verschiedenen Lebensthemen (z. B. Geld, Körper, Heilung, Kreativität, Kontrolle, Hoffnungen & Träume, Sexualität oder Kommunikation) gespeichert. Durch sanfte Berührung werden die Bars aktiviert und es können Begrenzungen, Limitierungen, Muster, Blockaden usw. gelöst, freigesetzt und losgelassen werden. Die Entladung der Bars ist sehr kraftvoll und kann in vielen Lebensbereichen Erleichterung, Entspannung und Veränderung bringen.

APM Akupunkt-Massage nach Penzel

Die APM nach Penzel ist eine Meridiantherapie mit Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin und der klassischen Akupunkturlehre. Weiters beinhaltet sie Grundlagen aus der Neuraltherapie, Chiropraktik und Osteopathie. Zur Stimulation der Meridiane und Akupunkturpunkte wird ein Metallstäbchen verwendet, wobei die Haut nicht verletzt wird. Dadurch wirkt sie besonders sanft und kann auch gut bei Kindern und alten Menschen eingesetzt werden. Wichtiger Bestandteil einer Behandlungsserie sind, neben der Meridiantherapie, die energetische Wirbelsäulenbehandlung, das Lösen von Blockaden (geistig und körperlich) und die spezielle Narbenentstörung und Pflege.

Ziel der Behandlung ist es, die Selbstheilungskräfte anzuregen, die Energieflußstörungen zu harmonisieren und dadurch alle Körperbereiche wieder gleichmäßig mit Energie zu versorgen.

Atemtherapie

Durch die Durchlüftung sämtlicher Lungenabschnitte werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Je nach Richtung der Atemtherapie, kann es zu unterschiedlichen körperlichen oder psychischen Reaktionen kommen.

Aura Clearing

Beim Aura-Clearing wird der feinstoffliche Energiekörper, der aus mehreren Auraschichten und Chakren besteht, ausbalanciert und gereinigt. Emotionale Themen und körperliche Beschwerden können ihren Ursprung bereits weit in der Vergangenheit wie frühe Kindheit oder früheres Leben haben. Im Zuge des Aura-Clearings können so auch karmische Themen gelöst werden.

Aurachirurgie / Auratechnik

Ohne Berührung des Körpers werden Staus im Energiefeld, Anhaftungen und Blockaden entfernt – Bewegungseinschränkungen gelöst und Allergien gelöscht. Sämtliche Anwendungen finden nur mit Erlaubnis Ihres Höheren Selbst statt.

Autogenes Training

Eine Methode der Selbstentspannung durch die Konzentration auf autosuggestive Formeln, die einerseits die Entspannung ermöglichen und andrerseits die Selbstheilungskräfte aktivieren sollen.

Avatar®

Avatar® ist ein Selbst-Entwicklungsprogramm. Es besteht aus einer Reihe erfahrungsbezogener Übungen, die helfen, das Selbst wiederzuentdecken und das Bewusstsein auf das auszurichten, was man erreichen will. Man erlebt die eigenen, einzigartigen Einsichten und Offenbarungen. Niemand wird sagen, was man glauben soll oder wer man ist. Man entdeckt sich selbst.

„Und das Ding, das wir lösen müssen, ist, wie wir Fürsorge und Mitgefühl wertvoller machen können als Selbstherrlichkeit und unbeständige Dinge….Lasst uns das Maß an Mitgefühl auf dem Planeten vermehren………“ -aus einem Vortrag von Harry Palmer

Avatar® ist ein eingetragenes Markenzeichen von Star´s Edge, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Ayurveda

Ayurveda ist eine indische Heilkunst, die mit Kräutern, Massagen, Reinigungsritualen und Ernährung arbeitet. Die Menschentypen werden in so genannte Doshas eingeordnet (Vata, Pitta, Kapha), die Nahrung in Gunas (Sattva-Guna, Rajo-Guna, Tamo-Guna).

Bachblüten, blütenkraft-Essenzen und andere Blüten & Essenzen
(Sabine Planegger, Ingrid Fischer)

Die Bachblüten-Therapie wurde von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt und basiert auf der Idee, dass die gebundene Energie von Blüten eine regulierende Wirkung auf psychische Zustände des Menschen hat. Andere Blütenessenzen und Essenzen aus anderen Pflanzen und Grundstoffen sind inzwischen am Markt, ebenso „informierte“ Essenzen wie z.B. Engelsessenzen, die kaum oder keine materiellen Inhaltsstoffe/Informationen mehr enthalten.

Die Essenzen werden in erster Linie als Mittel bei Befindlichkeitsstörungen und als Begleittherapie eingesetzt. Essenzen können mit jeder anderen schulmedizinischen oder komplementärmedizinischen Methode kombiniert werden.

Erfolgreich bei: Allergien, Kindern, die „spinnen“, großen zu bewältigenden Veränderungen im Leben, „sich endlich aufraffen“, und vielem mehr, was eine Blockade auf der emotionalen Ebene bewirkt.

Nach dieser Idee wurden weitere Systeme entwickelt:

  • blütenkraft Essenzen (Beratung und Verkauf: Sabine Planegger)
  • Kalifornische Blüten
  • Australische Buschblüten
  • Rostock-Essenzen
  • Helping Flowers
  • Andromeda Essenzen
  • Delila® Lebensessenzen
  • Getreide Essenzen
  • usw.

Bio-Energetik

ist eine ergänzende Diagnosemethode zur biochemisch orientierten Schulmedizin. Sie arbeitet mit unterschiedlichen Geräten um eventuelle Störfelder aufzuspüren und zu messen.

Bioresonanz

Die Bioresonanztherapie, abgekürzt BRT, alternative Bezeichnungen sind Mora-Therapie, biophysikalische Informationstherapie oder Multiresonanztherapie, wurde von Franz Morell und Erich Rasche als MORA-Therapie 1977 auf den Markt gebracht.

Das Bioresonanzverfahren wurde aus der seit 1920 in den USA verbreiteten Radionik entwickelt. Die entsprechenden Geräte werden über Elektroden mit mindestens zwei Stellen der Haut des Probanden in Verbindung gebracht um körpereigene Signale messen zu können. Durch Interferenz mit dem invertierten Signal werden Fehlinformationen gelöscht.

Bowtech®

Die BOWEN® Methode, benannt nach ihrem Entwickler Tom Bowen, ist eine sanfte, nicht invasive manuelle Bewegung des weichen Gewebes. Es stimuliert den Energiefluss und hilft dem Körper, sich selbst zu regulieren und stärkt die Selbstheilungskräfte.

Brain Gym® (Ingrid Fischer)

Das ganzheitliche Bewegungsprogramm zur Steigerung der Leistungsfähigkeit des Gehirns und der Erhaltung der kognitiven Fähigkeiten.

Diese Kinesiologie-Methode unterstützt dabei, das eigene Potenzial zu erkennen und (Lern-) Blockaden abzubauen. In jedem Alter empfehlenswert.

 

Breuß-Energy-Balancing©
(Ingrid Fischer)

Durch sanftes Ausstreichen der Wirbelsäule lösen sich Blockaden, der Entgiftungsprozess und das Lymphsystem werden angeregt und der Körper entspannt sich.

Chakren Aktivierung
(Sabine Planegger)

Durch das geistige Verbinden mit den Chakren des Klienten können Energieungleichgewichte gefunden und ausgeglichen werden. Der Klient liegt bequem auf einer Massageliege und kann sich während der energetischn Behandlung einfach entspannen.

Hilft bei sämtlichen Anliegen, die eine Energieflussstörung in der Aura als Ursache haben.

Coaching
(Elisabeth Reiterer)

Der Begriff Coaching stammt vom englischen „to coach“ (betreuen, trainieren) und bezeichnet eine Vielzahl von Trainings- und Beratungskonzepten zur Entwicklung und Umsetzung persönlicher oder beruflicher Ziele und der dazu notwendigen Kompetenzen.

Siehe auch Lebens- & Sozialberatung.

Cranial Fluid Dynamics

Cranial Fluid Dynamics ist eine Methode, die sich aus einer Synergie aus der Craniosacral, Osthepathie und der Kinesiologie entwickelt hat. Sie benützt den kinesiologischen Muskeltest als Einstieg in die Sitzung. Danach wird wie bei allen anderen Craniosacral-Methoden weitergearbeitet. Ein Focus liegt auf den Flüssigkeitssystemen im Körper (Blut, Liquor cerebrospinalis, Lymphe), da diese entscheidend an der Informationsübertragung beteiligt sind. Die Anwendungsmöglichkeiten ähneln denen von Cranial Balancing.

Cranio Sacral Balancing
(demnächst Katharina Riederer)

Die craniosacrale Behandlungsform geht aus der Osteopathie hervor. Das Wort „craniosacral“ setzt sich aus dem „Cranium-Schädel und Sacrum-Kreuzbein“ zusammen. Diese Körperteile und das Gehirn sind durch Membranen miteinander verbunden. Darin pulsieren Flüssigkeiten, der craniosacrale Impuls, in gleichmäßigem Rhythmus und Wellen und fördern damit die Kommunikation im Körpersystem. Durch Geburtstraumata, Unfälle, Krankheit und psychische Dysbalancen können sich Teile der Wirbelsäule, Membranen und Organe verschieben, wodurch es zu Störungen der craniosacralen Wellen kommt. Das kann zu den verschiedensten Beschwerden führen wie u.a. Verspannungen, Migräne, Schmerzen im Bewegungsapparat, Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen. Die Behandlung erfolgt bekleidet auf einer Liege bzw. als Teilanwendung im Bereich der Körperarbeit.

Delfintherapie (im Trockenen)

In den 60iger Jahren fanden Forscher heraus, dass die Frequenzen der Delphine eine sehr entspannende und harmonisierende Wirkung auf den Körper haben. Genau diese Frequenzen verwenden wir heute mit thinkman®. Ihr Körper geht mit den heilsamen und harmonisierenden Frequenzen in Resonanz. Nutzen Sie thinkman® regelmäßig, starten Sie einen dauerhaften Regenerationsprozess Ihres Körpers. Denn die Biokompatiblen Frequenzen bringen Sie in die entspannte Konzentration.

Dorn und Breuß

ist eine sanfte, effiziente und einfache Wirbel- und Gelenksbehandlung, bei der auf schonende Weise Blockierungen gelöst werden. Dabei werden nach dem Beinlängenausgleich,  Becken, Kreuzbein und Wirbelsäule gerade gerichtet. Geeignet ist diese Methode für Wirbelverschiebungen, Blockierungen von Gelenken, Erkrankungen innerer Organe,  Nerveneinklemmungen wie Ischias, Skoliosen u.v.a.m.
Um das Ergebnis zu stabilisieren, gibt es Übungen für zu Hause.
Darf nur von gewerblichen MasseurInnen ausgeübt werden.

Dr. Yuen Methode

Ist eine berührungsfreie, energetische Blockadenlösung der Shaolin Forschung nach Dr. Kam Yuen, Shaolin Grandmaster in 35. Generation.

Ist eine berührungsfreie, energetische Blockadenlösung der Shaolin Forschung nach Dr. Kam Yuen, Shaolin Grandmaster in 35. Generation.

Bei dieser Methode werden negative Einflüsse aus dem körperlichen, mentalen, emotionalen, psychischen, spirituellen, karmischen sowie kollektiven Bewusstsein aufgelöst, die die Ursachen für Ihre körperlichen oder mentalen Beschwerden sein können.

Geeignet bei körperlichen Beschwerden (Schmerzen aller Art, hohem Blutdruck, Diabetes, chronischen Krankheiten…) und mentalen Beschwerden (Ängste, Depressionen, Stress, Burnout, Schlaflosigkeit, Traumata, u.v.m.).

Dunkefeldmikroskopie – Dark Field Microscopy
(Sabine Planegger)

Unter dem Mikroskop wird ein frischer Tropfen Blut zwischen 400 und 1000-fach vergrößert und bis zu 3 Tage beobachtet. Im Blut findet man bereits bevor sich Krankheiten zeigen, Hinweise auf energetische Schwächen. Man kann auch Verläufe von Genesungen beobachten., indem man die Form, Größe und Menge der Blutbestandteile beobachtet.

Edelsteinanwendungen

Edel- und Halbedelsteine haben ganz feine Schwingungen, die durch Auflegen auf bestimmte Körperstellen die Energie des Klienten positiv beeinflussen. Am bekanntesten scheinen die Bernsteinketten für Babys gegen Zahnungsprobleme zu sein.

EFT – Emotional Freedom Techniques

Gary H. Craig, der Entwickler von EFT sagt: „Die Ursache aller „negativen“ Emotionen ist eine Störung im körpereigenen Energiesystem.“ Es werden bestimmte Punkte am Körper geklopft, dadurch fließt die Energie wieder und die Emotionen beruhigen sich. Auf diese Weise löst sich Stress und Sie können wieder über den Dingen stehen.

Eigenbluttherapie

Es werden 2 ml Blut aus einer Vene entnommen und ins Gesäß injiziert. Das soll das Immunsystem anregen und stärken. Wird auch mit homöopathisch verarbeitetem Eigenblut (meist D6) durchgeführt. Die Therapie dauert einige Wochen.

Elektroakupunktur nach Dr. Voll

Akupunkturpunkte werden mit oder ohne Zuhilfenahme von Nadeln mittels niederfrequentem Wechselstrom aktiviert.

Elektrotherapie

Sie ist eine physikalische Therapie. Mittels einer medizin-technischer Vorrichtung werden unterschiedliche Stromarten durch den Körper geschickt.

Diese Therapie dürfen nur Heilmasseure ausüben!

Emmett

Bei der Emmett-Methode wird unter Anwendung von leichtem Druck auf bestimmte Punkte am Muskel- und Bindegewebe und auf Gelenke und Sehnen, das Muskelgedächtnis aktiviert. Diese Griffserien ermöglichen die sehr rasche und schonende physische Lösung von verspannten Muskelgruppen.

Energetiker, Energetikerin

Was ist ein Energetiker und was macht er?

Energetiker sehen den Menschen als ganzheitliches Wesen, das aus mehr als nur dem Körper und seinen biochemischen Vorgängen besteht. Sie verstehen die energetischen Zusammenhänge, aus denen ein Mensch besteht, und die Interaktionen mit der Umwelt, Vergangenheit und den sozialen Vernetzungen aus diesem Blickwinkel. Sie verstehen es,  zwischen den energetischen Bereichen die nötige Harmonie herzustellen, damit der Körper gesund sein und bleiben kann. Die Lösung von energetischen Blockaden kann der Schlüssel dafür sein, dass Therapien bei sogenannten therapieresistenten Menschen anschlagen.

EnergetikerInnen haben individuelle Arbeitsweisen und Ansätze, Sie zu unterstützen. Aber nicht nur die Methode an sich, sondern auch die Chemie zwischen Klient und EnergetikerIn kann für einen Erfolg ausschlaggebend sein.

Energetisches Heilen nach Alice A. Bailey
(Sabine Planegger)

Die heilende Christusenergie wird den 7 Hauptchakren, den dazugehörigen Nebenchakren und deren Energiekörper, in so genannten Heildreiecken, gezielt angeboten um die reibungslose Kommunikation zwischen den feinstofflichen Körpern und den physischen Organen wieder herzustellen.

Hilft bei allen Anliegen, die ihre Ursache in einem Ungleichgewicht der Chakren haben.

Energy Diagnostics & Treatment Methods (EDxTM)

EDxTM ist eine energetische Methode, welche die Ursachen aller negativen Emotionen als Störung innerhalb des körpereigenen Meridiansystems ortet und ausgleicht. Ein zentraler Aspekt dieser Technik ist das Erkennen und Auflösen sogenannter „psychischer Umkehrungen“, meist unbewusster Selbstsabotageprogramme. Dies führt zu völlig neuen, befreienden Denk- und Verhaltensmustern.

Entgiftung / Schwermetallausleitung
Die moderne Umwelt und ihre Schattenseiten

Diese Therapie wurde von Dr. Dietrich Klinghardt entwickelt und es kommen hauptsächlich frei verkäufliche biologische Mittel zum Einsatz um die Regulationsfähigkeit des Körpers wiederherzustellen.
http://www.power-for-life.com/Schwermetall-Ausleitung/schwermetall.html

Sein Schwerpunkt: Autoimmunkrankheiten wie z.B. Neurodermitis,  Schuppenflechte, Migräne, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, autoimmune Gastritis, Lichen sclerosus, Fibromyalgie, Hashimoto, Morbus Basedow, Lupus erythematodes, sowie sämtliche degenerative Erkrankungen wie Alzheimer, Demenz, Multiple Sklerose als auch chronische Schmerzen wie Migräne und MSC, chronische Müdigkeit usw. haben als Ursache oder zumindest als Mitverantwortliche unterschiedliche Umweltgifte. In Krebsgewebe wurde die 4-fach höhere Belastung an Umweltgiften als im umliegenden Gewebe gefunden.

Durch Amalgamplomben, belastete Meeresfische, Abgase usw. reichert sich unser Körper mit Metallen, die für uns giftig sind – wie Quecksilber, Blei, Aluminium, Silberjodid – aber auch mit Spritzmittel und Plastik an. Die wenigsten Menschen sind genetisch in der Lage, Umweltgifte in ausreichender Menge auszuscheiden. Nach aktuellem Wissensstand sind nur die Alge Chlorella und das chemische Mittel DMPS in der Lage, Metalle im Körper zu mobilisieren und zu binden, damit sie auf natürlichem Weg ausgeschieden werden können.

Die Belastung spielt sich auf Zellebene ab. Dort werden die Enzyme und Mitochondrien beeinträchtigt oder komplett zerstört, aber die Gifte verbleiben im Körper. Wenn man diese Gifte nun ausleitet und entsprechende Nährstoffe zuführt, kann sich der Körper auf Zellebene regenerieren. Ist die Zelle gesund, ist der Mensch gesund.

Webshop für Produkte zur Entgiftung/ Schwermetallausleitung

Esogetische Medizin

Die Energetische Terminalpunkt Diagnose (ETD) ist ein Foto der Photonenabstrahlung der Hände und Füße und die Diagnose aufgrund der Abstrahlqualität und des Abstrahlortes. So kann der energetische Zustand von Meridianen und den dazugehörigen Organen festgestellt werden

Die Therapie erfolgt mittels Kristallpunktur und mittels Farbpunktur

An bestimmten Punkten werden kleine Kristalle aufgeklebt oder große Kristalle aufgelegt.

Durch die Forschung Peter Mandels konnten bestimmte Abläufe und spezielle Zonen gefunden werden, die mit Farben bestrahlt werden und so eine positive Wirkung auf das System Mensch haben.

Familienaufstellungen, systemische Aufstellungen

Eine Aufstellung ist die Sichtbarmachung eines inneren Bildes, entweder mit Hilfe von anderen Personen, Figuren, oder Gegenständen, und die Veränderung zu einem Bild, das lösend ist. Das kann Familiensysteme, Unternehmen oder andere Gruppen betreffen.

Hilfreich u.a. bei in der Familie immer wiederkehrenden Problemen, wie bestimmte Krankheiten, Schicksalsschläge oder Firmenpleiten.

Farb-Therapie

Licht und Farben beeinflussen Körper und Seele. Die Nerven und die Seele werden von Farben besonders positiv beeinflußt.

Feng Shui

Das chinesische Pendent zur Geomantie, beachtet nach uralten Regeln Energieflüsse in der Landschaft wie auch in Gebäuden aber auch z.B. auf Druckwerken wie Folder, Visitkarten oder beim Logo-Design. Ziel ist, den Energiefluss in harmonischem Tempo überall hin zu führen, wo wir ihn brauchen, Energielöcher oder -blockaden bzw. Störungen zu entschärfen. Das Geburtsdatum der BenutzerInnen verrät deren Element-Zuordnung, dadurch ergeben sich individuelle Raum-Nutzungs-Schwerpunkte, v.a. für Arbeitsplatz und Schlafstätte. Jede Methode ergänzt andere, bei Problemen sollte zumindest irgendwo mit Veränderung begonnen werden, das Lebens-Umfeld (die Lebensbühne) ist ein geeigneter Ansatz.

Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage nach Hanne Marquardt ist eine Technik, bei der verschiedene Grifftechniken zum Einsatz kommen, um reflektorisch auf den Körper einzuwirken. Genauso wie das Ohr wird auch der Fuß in Zonen eingeteilt, mit deren Stimulation ein Gleichgewicht des Organsystems und ein Ausrichten der Wirbelsäule, der Zähne, des Kopfes etc. hergestellt werden kann.

Geistige Heilung

Eine alte sehr sanfte energetische Heilweise. Die Heilerin verbindet sich mit der Heilkraft und lässt diese zum Klienten fließen, wodurch die Selbstheilungskräfte mobilisiert werden. Anwendungsgebiete: körperliche, emotionale und mentale Themen.

Gemmotherapie

Gemmo ist das lateinische Wort für Knospe. In einer Knospe ist das ganze Potential der Pflanze enthalten. Es sind reichlich Nukleinsäuren, Wachstumshormone, Vitamine, Spurenelemente, Mineralien und vor allem der Saft des Baumes enthalten. Knospen und junge Triebe von Bäumen und Sträuchern werden sofort nach der Ernte durch Mazeration in einer Mischung aus Wasser, Alkohol und Glyzerin verarbeitet.

Geomantie

Das alte Wissen um die irdischen und kosmischen Energieströme, bewusst für die heutigen Bedürfnisse angewendet. Geomantische Raumberatungen: unsere Wohnräume als Spiegel unserer Seele verraten sehr viel über uns selbst. Aktuelle Lebensthemen, seelische und körperliche Blockaden aber auch (noch) verborgenes Potential lassen sich durch eine bewusste Betrachtung unserer Räume lösen bzw. werden in Fluss und ins Leben gebracht. In Abstimmung der Bedürfnisse des Menschen mit seiner energetischen Umgebung entstehen unsere Wohnungen als persönliche Orte der Kraft.

Grinberg

Die Grinberg Methode (Fußanalyse, Einzelsitzungen) bewirkt durch Berührung, Gespräche und gezielte Instruktionen Entspannung, Wohlbefinden und Vitalität. Hat man erfahren, wie Verspannungen, Schmerzen, Haltungsschäden, Verhaltensmuster usw. entstehen, fällt es leichter, diese wieder abzubauen und unserer Bewegungsfreiheit und damit auch Lebensfreiheit ein großes Stück näher zu kommen. Diese Methode ist eine Wohltat nicht nur für jene, die akute oder chronische Beschwerden haben, sondern für alle, die gewillt sind, ihr wahres Potential zu leben.

Haar-Mineral-Analyse

Ein paar Haare werden in einer Säure gelöst und geben Aufschluss über die mineralische Beschaffenheit der Haare. Daraus kann man rückschließen, ob man einen Mangel oder Überschuss an bestimmten Mineralien im Körper hat. Vorsicht ist geboten bei der Suche nach Schwermetallen. Wenn man Schwermetalle in den Haaren findet, bedeutet es nicht nur, dass man belastet ist, sondern auch, dass man in der Lage ist, sie zu entgiften. Findet man keine Schwermetalle in den Haaren, ist man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht in der Lage selbständig die Gifte los zu werden und ist durch die Gifte stark gefährdet, chronische Erkrankungen zu entwickeln.

 

Holopathie

Es wurden Systematiken entdeckt, wie die einzelnen Körpersysteme energetisch miteinander vernetzt sind.

Eine Holopathiesitzung besteht aus zwei Phasen: 1. Energetischen Belastungen werden mittels Elektroakupunktur nach Dr. Voll gemessen. 2. Die Behandlung selbst, die energetische Blockaden löst und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Homöopathie

Der Leitsatz ist „similia similibus curentur“ von Hahnemann. Es werden keine Krankheiten behandelt, sondern aufgrund der Symptome, der Lebengeschichte und Wesen eines Menschen das passende Mittel ausgewählt, das die Selbstheilkräfte punktgenau aktiviert. Das können Mittel für einzelne Symptome sein oder ein sogenanntes Konstitutionsmittel. Es gibt inzwischen über 7.000 Mitteln, die als Ausganssubstanzen Mineralien, Pflanzen, Tiere und krankes Gewebe haben. Diese Substanzen werden unterschiedlich hoch in verschiedene Verdünnungen D, C, M, LM potenziert und in unterschiedlichen Abständen eingenommen. Grundsätzlich gilt: Je höher die Potenz, desto stärker die Wirkung. Besondere Vorsicht ist bei den Tausenderpotenzen (M) geboten; hier wird dringendst von Eigenversuchen abgeraten!

Eine Verordnung ist nur durch einen dafür ausgebildeten Arzt möglich.

Human Design

Das Human Design dient der Selbsterkenntnis. Der Kern ist die Information zur Entscheidungsstrategie, also wie entscheide ich mich meinen Potential entsprechend. Im Human Design Coaching dienen die Informationen dem Wissen, was in/an mir selbst veränderbar ist und was akzeptiert werden muss und vielleicht anders gesehen werden kann. Anhand Ihrer Geburtsdaten wird mithilfe eines Computerprogramms Ihr persönliches „Chart“ erstellt. Dieses Chart ist eine Landkarte, die beschreibt, wer Sie sind und wie Sie „funktionieren“. Das gleicht einer „Gebrauchsanleitung“ für Ihre Persönlichkeit, die Sie praktisch anwenden können.

Hypnose

Hypnose hat als therapeutisches Verfahren eine lange Tradition. Im entspannten Zustand kann man Blockaden, Probleme und negative Verhaltensmuster auflösen und verbessern. Mit Hypnose kann man leichter Abnehmen, Nichtraucher werden, Selbstbewusstsein stärken und Blockaden lösen.

IL-DO Körperkerzen
(Ingrid Fischer)

Die Il-DO Körperkerze ist ein energetisiertes Naturprodukt, zu verwenden am Körper, zur Erreichung der körperlichen Entspannung, der geistigen und seelischen Ausgewogenheit, sowie der Reinigung der Aura. Erfahrungsgemäß hat die IL-DO Körperkerze positive Wirkung nicht nur bei Stressabbau, sondern sie ist wirksam gegen: Nervosität, Schlaflosigkeit, Missempfindungen im Kopfbereich oder an andern Körperstellen.

Indische Energiebalance

Hat jahrtausendealte Tradition in Indien. Bekleidet auf einem Stuhl sitzend werden Kopf und Oberkörper sanft berührt. Kopfschmerzen, Verspannungen im Kopf- und Schulterbereich können sich auflösen.

inner wise®

Die Entwicklung von inner wise wurde vom Arzt Uwe Albrecht vor ca 16 Jahren gestartet und beständig weiterentwickelt. Heute ist es ein hochwirksamen System für die energetische Neu-Information aller Zellen (von Mensch, Tier, Pflanze) bzw. von Systemen (wie z.b. Unternehmen). Das Ziel ist, das System wieder in den flow-Zustand zu versetzen und Entwicklungsprozesse in Gang zu bringen bzw. werden diese beschleunigt oder – bei Nebenwirkungen in Folge anderer Therapien – entlastet.

Integrative Sehtherapie

Die Integrative Sehtherapie ist eine ganzheitliche, wissenschaftlich fundierte Methode zur Verbesserung des Sehvermögens und zur Gesunderhaltung der Augen. Anders als bei normalem Augentraining, wo es hauptsächlich um die körperliche Ebene geht, befasst sich die IST auch mit der energetischen, der emotionalen/psychischen und der systemischen Ebene. Es geht darum, die Kraft hinter den Augen zu finden.

Iris- oder Augendiagnostik

Energieungleichgewichte zeigen sich auch in der Iris unserer Augen. Ein guter Iris-Diagnostiker kann Schwachstellen aufgrund der Farbe, Form und Zeichen in der Iris im System auffinden.

Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu (Strömen) ist eine sanfte Methode zur Harmonisierung der körpereigenen Energie. Sie wird ausgeübt, indem man die Finger – über der Kleidung – in bestimmten Kombinationen auf die Sicherheitsenergieschlösser legt, sodass die Energie wieder zum Fließen gebracht wird. Dadurch wird Harmonie in das Energiesystem unseres Körpers gebracht, Gesundheit und Wohlbefinden gefördert und unsere tiefgründige Selbstheilungskraft aktiviert. Jin Shin Jyutsu arbeitet mit 26 Sicherheitsenergieschlössern entlang der Energiebahnen, die Leben in unseren Körper bringen. Jin Shin Jyutsu kann auch sehr gut als Selbsthilfe angewandt werden.

Kahi Loa

Die Kahi Loa ist eine alte hawaiianische, schamanische Körper- und Energiearbeit. Dabei werden die Elemente Feuer, Wasser, Wind/Luft , Steine/Erde, Pflanze, Tier und Mensch miteinbezogen. Kahi Loa wird bekleidet im Sitzen oder Liegen mit eher sanften Berührungen der Hände ausgeführt. Sie entspannt, reinigt den Energiekörper, vitalisiert und setzt Selbstheilungsprozesse in Gang.

Kinesiologie
(Sabine Planegger, Ingrid Fischer)

Es gibt viele Kinesiologierichtungen. Allen gemeinsam ist der Muskeltest, der als körpereigener Feedbackmechanismus als Kommunkationsweg genutzt wird.

Da jeder Kinesiologierichtung meist eine eigene Philosophie zugrunde liegt, kommen unterschiedliche Techniken zur Anwendung, die den Klienten bei der Bearbeitung seines Anliegens unterstützen.

Lösungsorientierte Kinesiologie (by Sabine Planegger)

ist eine eigenständige und innovative Kinesiologierichtung, die ein völlig offenes und ungebundenes Abfragesystem darstellt, das über den Muskeltest alle bekannten Methoden und Therapieformen (über 100) abfragt, die zur Lösung einer Problematik beitragen. Das Zusammenwirken verschiedener Methoden aus verschiedenen „Ebenen“ macht den nachhaltigen Erfolg für die Klienten aus.

* Touch for Health (Ingrid Fischer)

wurde aus der Angewandten Kinesiologie entwickelt und beinhaltet das Wissen aus der Bewegungslehre, der Akupressur, der Chiropraktik und der Chinesischen Ernährungslehre TCM

Weitere Richtungen:

  • CQM – Die chinesische Quantum Methode
  • Edu-K / Brain Gym®
  • Holographisches Balancieren von Immunsystem, Hormonen, Organsystemen, Gehirn und Chakren, Neuro-Emotionale Bahnen (NEPS)
  • Hyperton-X
  • Integrative Amaté Kinesiologie
  • Kinesiologie nach Dr. Klinghardt®
  • LEAP
  • Neuroenergetische Kinesiologie
  • Ontologische Kinesiologie
  • R.E.S.E.T. – die sanfte Kieferentspannung
  • Sport-Kinesiologie
  • Stress-Indikator-Punkt-System (SIPS)
  • Three in One Concepts®
  • Touch for Health
  • Trauma Kinesiologie

Klangschalenmassage
(Ingrid Fischer)

Bei der Klangschalenmassage werden unterschiedlich große Klangschalen auf dem Körper aufgestellt oder in der Aura (= einige Zentimeter über dem Körper) angewendet. Dabei werden Obertonklänge über die Ohren und den Körper direkt aufgenommen. Die dadurch induzierte Entspannung wirkt sich auf Körper, Geist und Seele nachhaltig positiv aus. Sie wird in vielen unterschiedlichen Bereichen wie: Reha, Psychotherapie, Pädagogik, Energiearbeit zur Entspannung, Aktivierung, Balance, Reinigung, Entstörung und Prävention eingesetzt.

Klangstäbe – Maya-Klang-Massage
(Ingrid Fischer)

Die freischwingenden Klangstäbe des Chakraphons – einem Klangstäbespiel – korrespondieren, gemäß den 13 kosmischen Tönen des Tzolkin , mit den 13 Hauptgelenken des menschlichen Körpers und gehen in Resonanz mit den Energiezentren (Chakren).

Über diese Schlüsselpunkte werden blockierte Energien wieder in freien Fluss gebracht und Ablagerungen gelöst.

 

Lebens- & Sozialberatung
(Elisabeth Reiterer, Wilfried Schuster, Ursula Carlin Rudolf)

Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und einer Lösung zuzuführen. Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen zur Erreichung von positiven Veränderungen, berät, betreut und begleitet diese Personengruppen in Entscheidungs- und Problemsituationen. Beratungsfelder sind: Persönlichkeitsberatung, Kommunikationsberatung, Konfliktberatung, Mediation, Ehe-, Partnerschafts- und Familienberatung, Scheidungsmediation, Erziehungsberatung, Berufsberatung, Karriereberatung, Mobbingberatung, Coaching, Sexualberatung, Sozialberatung, Gruppenberatung, Supervision, Krisenintervention, Bewältigung von Krisen.

Lesen im morphogenetischen Feld/Erweitertes Wahrnehmen

Durch mentale Verbindung mit Ihnen ermöglicht Ihnen der Therapeut den Zugang zu allen Informationen, die in Ihrem morphischen Feld stehen. Dadurch ist er in der Lage, sehr rasche und effektive Hilfe anzubieten, ganz gleich um welches Lebensthema es geht. Es ist alles da, es muß es nur abgefragt werden. Jeder Mensch hat natürlicherweise den Zugang zu seiner inneren Weisheit, die sich als Intuition oder Bauchgefühl zeigt, nur leider haben wir verlernt, auf diese innere Stimme und unser „gesundes und weises“ Bauchgefühl zu hören. Uns wurde leider mehr das Verstandes-Denken anerzogen. Geeignet ist diese Methode daher für alle Menschen, die diesen Zugang wieder herstellen möchten, mehr über sich erfahren möchten, oder bestimmte Lebenssituationen, deren Ursachen, Zusammenhänge und Lösungsmöglichkeiten erfahren möchten.

Lichtbahnen-Therapie

Durch sanftes Berühren – über der Kleidung – werden in einer bestimmten Anwendungsabfolge mit den Fingerspitzen und Handflächen Blockaden lokalisiert und aufgelöst. Die Lebensenergie wird zum Fliessen gebracht. Dabei werden auch die Chakren, die wie zarte Energiewirbel das Licht in den Körper transmittieren, ausgeglichen. Ein strömendes System von Lichtbahnen ist so wieder in der Lage, den Körper ungehindert mit Lebenskraft, dem Qi, zu versorgen. Die Seele wird geklärt von alten Einprägungen und Traumata. Solche alte Muster bilden oftmals starke Blockaden im Energiekreislauf, die durch diese neue Heilweise aufgelöst werden können. Während der Sitzung erreicht man eine tiefe Entspannung und schaltet völlig vom Alltag ab.

LNB Schmerztherapie

Bei vielen der heute verbreiteten Schmerzzuständen handelt es sich um Alarmschmerzen, die völlig anders entstehen, als es herkömmlich gelehrt oder vermutet wird. Mit dem Schmerzverständnis von LNB wird die Sprache des Körpers als Alarmschmerz interpretiert und gibt durch gezielten Fingerdruck auf Schmerzpunkte dem Körper die muskulären Veränderungen, die er benötigt, um nicht mehr warnen zu müssen.

Lomi Lomi Nui

ist eine Mischung aus Ritual, Tanz und Körperarbeit. Diese Körperarbeit vermittelt ein einzigartiges Gefühl des Wohlbehagens, man verlässt den Alltag und kommt wieder mit seiner eigenen Seele in Berührung.

Durch sanfte Berührungen können sich Körper, Geist und Seele für neue Energien öffnen.

Lymphdrainage

Dient der Entstauung von Lymphe und Gewebe, regt den Abtransport der innergeweblichen Schlacken und den gesamten Stoffwechsel an.

Darf nur von Masseuren ausgeübt werden.

Massage / klassische Massage

Die Massage ist eine manuelle Beeinflussung von Muskeln, Haut und Bindegewebe durch drücken, ziehen oder dehnen. Die Muskeln und der ganze Körper soll sich entspannen.

Meditation / Meditieren
(Ingrid Fischer)

Medius und ire -> in die Mitte gehen.

Es gibt die verschiedensten Formen der Meditation, begonnen bei der geführten Meditaition bis hin zum Nichtsdenken.

Man soll damit wieder in seinen Mittelpunkt kommen und seine inneren Kräfte und sein inneres Wissen anzapfen können.

Medizinischer Biomagnetismus

Austesten und behandeln mit Heilmagneten nach Dr.I.Goiz, Der Mensch kann ohne ein intaktes Magnetfeld im Körperinneren und in seinem Umfeld nicht existieren. Ein gesundes Milieu zeigt sich in einem neutralen Säure-Basen-Verhältnis und wird am pH-Wert gemessen. Bei Erkrankungen-ausgelöst durch Traumata , Drüsenfunktionen und Erregern-werden Zellen und Gewebe magnetisch umgepolt und damit ihr pH-Wert krankhaft verändert. Dr.Goiz stellte fest, dass sich neben einem zu stark sauren Bereich im Gewebe oder an einzelnen Organen automatisch ein entsprechender basischer Gegenpol bildet. Beide Pole sind dabei energetisch untrennbar miteinander verbunden. Um dieses Spannungsfeld aufzulösen, werden entsprechende Magnete für ca. 15 Minuten am leicht bekleideten Körper angelegt. Dadurch wird das energetische Gleichgewicht wieder hergestellt. Viren verlieren so ihre genetische Information und Bakterien ihre pathogenen Eigenschaften. Krankhaft umgepolte Zellen können somit nicht mehr existieren!

Mentaltraining mit NLP

Mit NLP ist es möglich, binnen kurzer Zeit (manche Dinge sind binnen einer Sitzung ein für alle Mal gelöst) alte Verhaltensmuster aufzulösen und neue – hilfreiche – zu etablieren. Anwendungsgebiete: Schlechte Gewohnheiten wie Rauchen, ungesundes Essen usw., Phobien und Ängste wie Flugangst, wenig Selbstbewusstsein, Probleme bei Sinn- und Zielfindung sowie –erreichung, Problemen im zwischenmenschlichen Bereich, wie Konflikte auf allen Ebenen, Mobbing, Persönlichkeitsentfaltung u.v.m..

Metamorphose, pränatale Therapie nach Robert St. John
(Sabine Planegger)

Energiemuster entstehen bereits in der Zeit im Mutterleib und können den Menschen dann in seiner späteren Entfaltung begrenzen. Durch gezielte Berührung bestimmter Fuß-, Hand-  und Kopfreflexzonen können diese Blockaden gelockert oder gelöst werden, sodass der Mensch wieder seine ursprüngliche Kraft finden kann.

Wird u.a. angewandt bei Suchtproblemen, Entwicklungsverzögerungen oder einfach nur zur Entspannung.

NAET (Nambudripad´s Allergy Elimination Technique)

Die Basisbehandlung beinhaltet wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und solche Elemente, welche für die normalen physikalischen, physiologischen und emotionalen Funktionen des Körpers wichtig sind. Also Nährstoffe welche zur Unterstützung eines starken Immunsystems notwendig sind. Die Behandlung ist schmerzfrei und kann vom Säugling bis ins hohe Alter angewandt werden.

Narbenentstörung
(Sabine Planegger)

Narben sind verheilte Wunden am Körper, die durch die „Defektheilung“ gewöhnlich ein Leben lang, mehr oder weniger, sichtbar bleiben. Liegt eine Narbe auf den Energiebahnen des Meridiansystems so kann der Energiefluss unterbrochen bzw. blockiert werden. Dies hat zur Folge, dass Gebiete nicht mehr mit der vollständigen Energie versorgt werden und es entsteht auf der einen Seite eine „Energie-Leere“ und auf der anderen Seite „Energie-Fülle“. Ein Ungleichgewicht stellt sich ein und es entsteht zuerst auf diesem Gebiet eine Störung. Bleibt diese Blockade über längere Zeit bestehen, kann sich Krankheit auch in dem betreffenden Organ einstellen (z.B. Gallenmeridian – Galle). Vorbeugend ist es daher empfehlenswert, jede Narbe zu testen und wenn notwendig, zu entstören.

Neurolinguistische Programmierung (kurz NLP)

NLP bezeichnet eine Sammlung von Kommunikationstechniken und Mustern zur Analyse von Wahrnehmung und Methoden der Veränderung zum Positiven.

Nuad (passives Yoga)

Diese fernöstliche Heilkunst ist vor ca 2.500 Jahren in Indien entstanden.

Der Klient liegt passiv auf einer Matte und wird durch den Nuad-Praktiker gedehnt, gestreckt, gedreht und gelockert.

Der Nuad-Praktiker setzt seine Arme, Füße, Knie, Ellenbögen, Daumen- und Handballen bei der Behandlung ein.

Ohrakupunktur ohne Nadeln

Die Ohroberfläche bildet eine Reflexzone, auf der alle Organe des Körpers abgebildet sind. Sie gibt Aufschluss über diffuse Schmerzempfindungen und bietet die Möglichkeit, Störherde im Körper zu lokalisieren. Die Untersuchung der Ohrreflexzone über die Ohrakupunkturpunkte, erlaubt eine genaue Aussage, welche Organe und Körperteile betroffen sind. Liegen Beschwerden in einem Organ bzw. Körperabschnitt vor, wird sich der entsprechende Punkt als besonders druckschmerzhaft erweisen, manchmal auch sichtbar verändert sein. Auf diese Weise ist es möglich, durch Betasten der Punkte mittels eines Stäbchens oder einer Tastsonde (die Chinesen verwenden auch Zahnstocher), das Ohr als diagnostisches Mittel heranzuziehen. Die Behandlung erfolgt durch Drücken des schmerzhaften Punktes bzw. durch Aufbringung eines Samenkorns oder Magnetkügelchen, das mittels Pflaster fixiert wird.

Omega Health Coaching

OMEGA Health Coaching wurde von Dr. Roy Martina entwickelt. Es vereint Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, als auch der jüngsten Gehirnforschung, der Meridianklopftechnik, der Arbeit mit den Energiezentren, geführten visuellen Meditationen und Tiefenentspannungstechniken.

In einem OMEGA Health Coaching können in kürzester Zeit Ursachen für Probleme körperlicher und psychischer Art aufgespürt und gelöst werden. Der Leidensdruck läßt nach, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Heilungsblockaden gelöst.

Anwendungsbereiche sind: Streßbewältigung / Burn-Out-Problematik, chronische Erschöpfung, emotionale Konflikte, Gewichtscoaching / Ess-Störungen, Lernschwierigkeiten, Phobien/Ängste/Traumata, ……

OMEGA Health Coaching ist für Jeden geeignet – für Erwachsene und für Kinder.

Phonophorese (Tiefenzelluläre Klangtherapie)

Das Hauptprinzip der Therapie besteht darin, dass man mit der richtigen Stimmgabel seine Körperzellen und inneren Organe auf die wissenschaftlich ermittelte Frequenz für diese Zelle oder das Organ einzustimmen vermag. Die Anwendung natürlicher Klangwellen bei der Tiefenzellulären Klangtherapie stellt eine höchst wirksame Methode zur Vorbeugung von Krankheiten dar. Abgesehen davon, dass die Behandlung mit Klängen, ausgehend von einfachen Stimmgabeln, mit denen jeder umgehen kann, annähernd 250 verschiedenen Leiden entgegenwirken kann, führen sie diese Klänge auch zur inneren Ruhe und Gelassenheit, da allein die Schwingungen Blockaden lösen und Freude hervor rufen können.

Physioenergetik

Der Klienten wird mittels Biofeedback befragt, welche Reflexzonen, Schmerzpunkte und Testampullen einen Muskelreflex zeigen. Mittels dieser Informationen können Probleme lokalisiert und die Behandlungsebene gefunden werden.

Podologie – Die Lehre der Füße

Durch auf den einzelnen Fuß abgestimmte Einlagen, werden die einzelnen Muskeln des Fußes stimuliert, sodass am Ende der Behandlung der Fuß eine normale Haltung hat. Eine Fehlstellung der Füße kann negative Auswirkungen auf die Knöchel, die Kniegelenke, die Hüfte, die Wirbelsäule und den Kopfbereich haben.

Polarity Massage

Sanfte Berührungen, das Halten des Kopfes, aktivierende und entspannende Schaukelbewegungen sowie leichter Druck auf Reflexpunkte lockern und lösen Widerstände im Energiefluss. So entsteht eine tiefe Entspannung und ein energetischer Ausgleich auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

Pong Yoop

Ist ein Atemrythmus, ein Mantra und eine Intention! PONG YOOP – das Mantra für Leichtigkeit und Freude! Ein Atemrythmus der kraftvoll ist, Wohlbefinden, Lebensfreude, Gesundheit und Leichtigkeit bringt!

Mit dieser Atemtechnik können Sie Ihr Immunsystem stärken, emotionalen Stress reduzieren, Ihren Organismus entgiften, Ihr biologisches Alter reduzieren.

PranaVita

Wahrnehmen der Aura, Chakras, Meridiane und Organe auf der feinstofflichen Ebene, erfühlen von Blockaden, Disharmonien und Ungleichgewichten im Energiesystem. Reinigen der blockierten Bereiche mit speziellen Techniken (Laserfingertechnik und Blackball Technik). Vitalisieren mit speziellen Farbpranas und Farbkombinationen, den sogenannten Farbtriaden. Durch das Harmonisieren im Energiefeld können die Selbstheilungskräfte im Körper stark aktiviert werden.

Quantenheilung

Eine energetische Methode mit der ein Impuls ausgelöst wird, der als oft sehr starke Energiewelle im Körper spürbar wird. Dieser Impuls kann Blockaden lösen und Dinge „ins Laufen“ bringen. Anwendungsgebiete: körperliche, emotionale und mentale Themen

R.E.S.E.T. (Rafferty Energy System for Easing the TMG) – die sanfte Kiefergelenkentspannung
(Ingrid Fischer)

Dieses sehr sanfte Verfahren zum Ausgleichen des Kiefergelenks wurde vom Australier Philip Rafferty entwickelt, ist nichtinvasiv und wirkt auf Kaumuskulatur, Kiefergelenk und den gesamten Körper sehr entspannend. Besonders zu empfehlen vor und nach Zahnspangen, bei Zähneknirschen, Tinnitus, Spannungskopfschmerz, Migräne, Rückenschmerzen u.v.m.

Rebirthing

Das Rebirthing-Atmen ist ein sehr aktiver Prozess, in dem der Klient durch eine bestimmte Atemtechnik in einen veränderten Bewusstseinszustand versetzt wird. Auf diesem Weg können sich energetische Blockaden auflösen und der Energiekörper wird „positiv aufgeladen“.

Reconnective Healing®

Reconnective Healing bedeutet Heilung durch Rückverbindung. Dabei entsteht ein spezieller Prozess zwischen KlientIn, PraktikerIn und dem Universum, der Türen zu Heilung und neuen Lebenswegen öffnet. Die dauerhafte Rückanbindung der Energiebahnen des Körpers an die universelle Licht- und Informationsebene  unterstützt die Selbstheilung  und eröffnet neue Perspektiven.

Russische Heilmethoden
(EsenYavas)

Grigori Grabovois Schöpferlehre soll uns an die vergessene, geistige, erschaffende Welt heranführen. Den meisten Menschen ist lediglich die physische Welt bewusst. Wir erschaffen unsere Realität allerdings in der geistigen Welt. Geist schafft Materie. Darum ist es so wichtig, die geistige Welt wieder in unser Leben zu integrieren. Mit diesem Bewußtsein können wir direkt unseren physichen Körper beeinflussen und die Selbstheilungskräfte bishin zum Nachwachsen von Organen oder anderen Körperteilen anstoßen.

Rückführungen und Reinkarnationstherapie

Bei einer Rückführung geht es darum, eine Person in ein konkretes früheres Leben zu bringen. Dabei wird der Klient/die Klientin in Trance versetzt, das Bewusstsein und damit die Erinnerung an die Sitzung und an das, was dabei passiert, wird dabei aber nicht ausgeschaltet. Bei einer Reinkarnationstherapie wird diese Technik angewendet, um gewisse problematische Situationen aufzulösen oder besser verstehen zu lernen.

Schamanismus

Schamanismus ist wahrscheinlich das älteste Heilsystem der Menschheit. Mittels der Trancereise nimmt der/die Shamanic Practitioner Kontakt mit helfenden Kräften und Wesen (Spirits) auf, um auf der spirituellen Ebene nach Ursachen für Ihr körperliches und seelisches Ungleichgewicht zu suchen. Durch Übermittlung von Kraft oder Entfernen negativer Energien, werden Ihre Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen angeregt.

Shiatsu
(Katharina Riederer)

Shiatsu stammt aus Japan und bedeutet übersetzt Fingerdruck.

Druck im Sinne achtsamer Berührung, um die als Qi bekannte Lebensenergie in den Körperleitbahnen (Meridianen) zu stärken, fließen zu lassen und Blockaden zu lösen.

Shiatsu ist eine sehr wirkungsvolle Arbeit am Körper, die unsere natürlichen Selbstheilungskräfte aktiviert, damit sich das Leben in uns harmonisch entfalten kann und wir uns dadurch körperlicher Gesundheit und emotionaler Ausgeglichenheit erfreuen können.

Bewährt bei Verspannungen durch sitzende Tätigkeiten oder bei Senioren, die sich nur noch schlecht oder gar nicht bewegen können, sowie bei allen Beschwerden, die durch einen stockenden oder unterbrochenen Energiefluss entstehen.

Spagyrik

Spagyrik ist ein sehr altes Verfahren, um den Menschen ins Gleichgewicht und zu Harmonie zu führen.

Die spezielle Herstellung von spagyrischen Essenzen verspricht eine starke Wirkkraft ohne schädigende Nebenwirkungen. Die Essenzen setzen aufgrund ihrer Ganzheitlichkeit am selbstregulierenden System des Menschen an und beeinflussen so viele akute und chronische Disonanzen positiv.

Taping
(Kathi Riederer)

Tapes sind elastische, selbstklebende Bänder die auf der Haut aufgebracht werden, wodurch sie bei jeder Bewegung die darunterliegenden Muskeln, Nerven, Lymph- und Blutgefäße stimulieren, entspannen oder tonisieren.

Gelenke werden unterstützt und entlastet ohne die Beweglichkeit einzuschränken, wodurch Tapes bei Sportlern sehr beliebt sind.

Nach Verletzungen und Operationen unterstützen sie die körpereigene Regeneration und können zur Schmerzlinderung bei Beschwerden des Bewegungsapparates beitragen.

Auch können gute Ergebnisse bei der Linderung von Menstruationsbeschwerden erzielt werden

TCM Ernährungsberatung

Ist eine der ältesten ganzheitlichen Ernährungsformen! Sie wird auch als 5-Elemente-Ernährung bezeichnet und ist ein ganz wichtiger Bestandteil der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin). Die TCM-Ernährung berücksichtigt in einzigartiger Weise die Individualität des Menschen, mit dem den traditionellen Anspruch der chinesischen Ernährungslehre – den Menschen vor Krankheit zu schützen.
Eine TCM-Ernährungsberatung ist besonders empfehlenswert, wenn Sie sich häufig müde fühlen, unter Ein- oder Durchschlafstörungen leiden, mit Verdauungsproblemen zu kämpfen haben, unter Wechselbeschwerden leiden, Gewichtsprobleme haben ……

The Journey nach Brandon Bays

The Journey ist eine geführte innere Reise mit dem Ziel, unverarbeitete Situationen, Verletzungen und Blockaden zu lösen. Grundannahme ist, dass es im Leben schmerzhafte Ereignisse gab, die dazu geführt haben, sich auf individuellen Gebieten zu verschließen um eine Wiederholung zu vermeiden. Das schränkt den persönlichen Handlungsspielraum im täglichen Leben ein und kann als Gefühl der Unfreiheit oder Enge erlebt werden. Es wird davon ausgegangen, dass auch körperliche Symptome ein Hinweis auf unverarbeitete Ereignisse in der persönlichen Geschichte sein können.

In einem Journey-Prozess werden diese Schlüsselerlebnisse aufgedeckt, Gedanken und Gefühle ausgedrückt, um ein Loslassen und Frieden schließen mit der Situation und den daran beteiligten Personen zu ermöglichen. Dieses hat erfahrungsgemäß auch eine anregende Wirkung auf die Selbstheilungskräfte des Körpers. Das Friedenschließen mit Menschen und Ereignissen soll außerdem Stress und Anspannung verringern und ein Gefühl von Zufriedenheit und Freude im Alltag ermöglichen.

Transformationsheilung

Die Transformationsheilung wurde von der englischen Heilerin Patricia Angove entwickelt zur Blockadenauflösung und Selbstheilung von Menschen. Wir arbeiten mit der Seele (dem Höheren Selbst) in der Energie der bedingungslosen Liebe und Wahrheit.

Trauma-Kinesiologie

Mit dieser Methode erkennen Sie, wie tiefsitzende und meist unbewusste Ängste psychische und physische Beschwerden auf Sie wirken und wie Sie diese – mittels, auf dem Resonanzprinzip programmierten, hoch schwingenden Frequenzen – wieder in Balance bringen können. Sie transformiert und harmonisiert Gefühle, sie löst hinderliche, festgefahrene Muster oder Ängste auf und reduziert Stress auf allen Seinsebenen.

Tuina

Die Tuina-Therapie ist eine der wirksamsten manualtherapeutischen Massageformen, die auf der Meridianlehre der trad. chin. Medizin (TCM) basiert, wo sie in der Therapie einen hohen Stellenwert einnimmt. Neben der chin. Kräuterheilkunde ist sie die älteste Therapieform in der TCM. Dabei werden sowohl punktuelle als auch großflächige Massagetechniken angewandt. Das Spektrum der Indikationen reicht vom großen Feld der Erkrankungen des Bewegungsapparates über interne Erkrankungen wie Kopfschmerzen bis hin zu Schlafstörungen. Als prophylaktische Maßnahme eingesetzt, hilft sie die Gesundheit zu bewahren und die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken. Einige Massagegriffe der Tuina-Therapie können auch vom Patienten selbst zum Zwecke der Eigentherapie oder Prophylaxe angewandt werden. Tuina ist in jedem Lebensalter anwendbar.

Wassershiatsu/WATSU

WATSU ist eine Tiefenentspannungsmethode, die sowohl im Wellnessbereich als auch in der Therapiebegleitung im 36 Grad warmen Wasser angewandt wird. Man liegt mit beiden Ohren im Wasser und wird vom Praktizierenden gedehnt, gedreht und an den Akupunkturpunkten sanft massiert. Dieses Gehalten- und Getragenwerden hilft das Leben besser auszuhalten und besser ertragen zu können.