Praxis

 

Empfang

 

 

 

 

 

Seminarraum

 

 

 

 

 

Avalonis-Frühstück

 

 

Praxisraum

 

 

 

 

 

Beratungsplatz

 

Der Praxis- und der Seminarraum können auf Stundenbasis über einen online Kalender angemietet werden.

Praxisraum

4-Monats-Abo inklusive 10 Praxisraumstunden € 110,–, im Voraus zu kaufen.
Wird ein gebuchter Termin innerhalb von 24 Stunden vorher storniert oder verschoben, dann fallen einmalig € 11,- an Spesen an.

Der Praxisraum ist auch fix zu mieten, 4 Wochenstunden ab € 100,-, die Mindestmietdauer beträgt 4  Monate.

Seminarraum

€ 20,–/Stunde, € 140,–/Tag.
Wird ein gebuchter Termin innerhalb von 48 Stunden vorher storniert oder verschoben, dann fällt einmalig  ein Betrag von 50%  der gebuchten Gesamtstundenanzahl an.

Beamer

Auf Wunsch kann auch ein ein Beamer zur Verfügung gestellt werden. Miete pro Stunde € 5,-, Tagespauschale € 20,-. Die Mietdauer ist ident mit der Raummiete.

Die Schlüsselkaution beträgt € 250,–.

Wird der Schlüssel nach Ablauf des  Mietverhältnisses nicht termingerecht retourniert, dann fällt ab dem 15. Kalendertag eine Pönale in Höhe von € 10.-/Tag an.

Freiwilliger Werbekostenzuschuss (WKZ)
€ 200,-/Kalenderjahr

Die Teilnahme am WKZ  beinhaltet neben einer ermäßigten Raummiete (6-Monats-Abo um € 90,- inkl. 10 Praxisraumstunden, bzw. € 17 / Std. Seminarraum , bzw. € 120,-/Tagespauschale Seminarraum) auch die Einwilligung, Avalonis als Geschäftsadresse zu verwenden, kostenpflichtige Praxis-Werbung, Erwähnung im Newsletter bei Spezialangeboten, Ankündigung unter „Veranstaltungen“ oder Sonderaktionen auf avalonis.at, Entwurf von Werbematerial für Avalonis wie z.B. für online Werbung, Flyer, Folder, Geschenk-Gutscheine und give aways. Geworben und produziert wird nach den finanziellen Möglichkeiten, die sich aufgrund der WKZ-Teilnehmer ergeben. Werbeinhalte und deren Schaltung liegen ausschließlich im Entscheidungsbereich von Sabine Planegger. Ein etwaiger Rücktritt der WKZ-Vereinbarung ist innerhalb von 1 Woche möglich.

Ab Oktober reduziert sich der Jahresbeitrag auf € 100.-.