Expertenpool

Sie wollen sich in professionelle Hände begeben?
Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Sabine Planegger
Humanenergetikerin
Lösungsorientierte Kinesiologie, Blütenberatung, energetische Begleitung und kinesiologische Surrogattestungen für Kunden, die nicht direkt oder vor Ort getestet werden können

 

Ingrid Fischer
Humanenergetikerin
Klangschalenmassage, Klangstäbe, Klangmeditationen, Bachblüten, Brain Gym®, Breuß Energy Balancing®, Il-Do-Körperkerzen, Touch For Health, R.E.S.E.T.®

 

Katharina Riederer
Shiatsu-Praktikerin

 

 

Elisabeth Reiterer
Humanenergetikerin
Lebens- und Sozialberaterin
Energetic Consulting/Clearing Sessions (Energiearbeit), Bodywork (Access Consciousness™ Körperprozesse), Access Consciousness™ Bars®, Coaching

 

Wilfried Schuster
Lebens- und Sozialberater
Mediation und wirtschaftliches Konfliktmanagement, hypno-systemische Beratung (Lebens- und Sozialberatung), Coaching, Lehrlingsmediation, Paarberatung

 

Bettina Bartsch-Herzog
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Wechseljahreberaterin, Heilkräutercoach, Fastenleiterin & Autorin

 

Ursula Carolin Rudolf
Humanenergetikerin
Lebens- und Sozialberaterin
Rückführung, Klangschalen

 

Elisabeth Jahn
Dipl. Ernährungstrainerin

 

 

Mag. Esen Yavas
Humanenergetikerin
Trauma-Kinesiologie, Kinesiologie mit Inner Solution, Psycho-Kinesiologie nach Dr. Klinghardt i.A., Bewußtseinsarbeit, Russische Heilmethoden nach Grabovoi, Quantenheilung, Zwei-Punkt-Methode, Prana-Behandlung

 

Viele der angebotenen Leistungen werden von privaten Krankenversicherungen gedeckt. Die genauen Leistungen Ihrer Versicherungen erfahren Sie direkt bei Ihrer Versicherung.

Haftungsausschluss

Keine der angebotenen Methoden und Angebote ersetzt die Diagnose und Behandlung eines Arztes, Therapeuten oder Psychotherapeuten.

Wir führen keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinisch-wissenschaftlichem Sinne durch. Unsere Angebote dienen der Stärkung der Lebensenergie und der körpereigenen Regulationsfähigkeit. Energetische Diagnosen beziehen sich auf die Beschaffenheit des Energiekörpers. Positive Auswirkungen auf den physischen Körper sind dennoch erwünscht.

Daher darf eine laufende ärztliche Behandlung nicht unter- oder abgebrochen werden, eine notwendige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden, auch sollen ärztlich verschriebene Medikamente nicht abgesetzt werden.